Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
VdA - Verband deutscher
Archivarinnen und Archivare e.V.

89. Deutscher Archivtag in Suhl (17. bis 20. September 2019)

Liebe Mitglieder des VdA, liebe Kolleginnen und Kollegen,

der rechtliche Rahmen gewinnt für alle Aspekte der archivischen Tätigkeiten eine zunehmend größere Bedeutung. Von der Bewertung und Übernahme bis zur Bereitstellung und Veröffentlichung von Archivgut müssen ArchivarInnen viele juristische Sachverhalte in Betracht ziehen und stets auf neue Herausforderungen reagieren. Mit RECHTsicher - Archive und ihr rechtlicher Rahmen haben wir ein Thema gewählt, welches alle Bereiche archivischer Arbeit tangiert: Für alle KollegInnen ist der 89. Deutsche Archivtag 2019 eine Veranstaltung, dessen Inhalte Orientierung und Hilfestellung für die tägliche Arbeit im Archiv bieten soll.

Der Kongress in Suhl wird das Rahmenthema erneut in unterschiedlichen Veranstaltungsformaten verhandeln. Traditionelle Kongresselemente wie die Sektionssitzungen, werden auch in diesem Jahr neben innovativen Formaten wie den so genannten „Fischbowl-Diskussionen“ zu finden sein. Letztgenannte bieten ebenso die Möglichkeit, über fachliche Inhalte ins Gespräch zu kommen, wie die Postersessions, welche bereits in Rostock 2018 Premiere feierten und positive Resonanz bei den KongressteilnehmerInnen hervorriefen.

Im Congress Centrum Suhl, Großer Saal, wird der 89. Deutsche Archivtag am 17. September 2019 um 18:30 Uhr eröffnet. Wir erwarten gespannt den Eröffnungsvortrag von Prof. Dr. Götz Aly, der zum Thema Seit 40 Jahren der Geschichte auf der Spur. Warum mich ein Archivbesuch glücklich macht sprechen wird. Von Dienstag bis Donnerstag laden dann zahlreiche Plenarveranstaltungen, Workshops und Fortbildungen dazu ein, das Rahmenthema aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten.

Das Programmheft zum Archivtag mit allen Hinweisen erhalten Sie hier als digitale Version. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Kongresswebsite.

Die verbindliche Anmeldebestätigung und die Rechnung werden Ihnen dann auf dem Postweg zugestellt. Für Schnellentschlossene bieten wir wieder den attraktiven Frühbucherrabatt an (buchbar bis 19. Juni 2019, 12:00 Uhr). Informationen zu den Tagungsbeiträgen finden Sie hier.

Last but not least: Die diesjährige ARCHIVISTICA 2019 wird sich im lichtdurchfluteten Atrium des Congress Centrums mit noch mehr Ausstellern als im vergangenen Jahr präsentieren. Nirgendwo sonst finden Sie so viele Firmen mit Branchenlösungen für das Archivwesen. Nehmen Sie diese Gelegenheit wahr und besuchen Sie die ARCHIVISTICA, um sich über die neuesten Produkte und Dienstleistungen zu informieren!

Im Atrium lädt auch die VdA-Lounge zu lockeren Gesprächen mit den Mitgliedern des Gesamtvorstands ein. Am Dienstag und Mittwoch wird in der VdA-Lounge der Landesverband Thüringen im VdA sich und seine Arbeit vorstellen (mehr Informationen dazu hier).

Ich freue mich auf einen inhaltlich interessanten Kongress in der Mitte Deutschlands!

Bis bald in Suhl und herzliche kollegiale Grüße,
Ihr

Ralf Jacob M.A., Vorsitzender des VdA - Verband deutscher Archivarinnen und Archivare e.V.