VdA - Verband deutscher
Archivarinnen und Archivare e.V.

87. Deutscher Archivtag in Wolfsburg (27. bis 30. September 2017)

Liebe Mitglieder des VdA, liebe Kolleginnen und Kollegen,

der Umgang mit großen Überlieferungsmengen ist für Archivarinnen und Archivare nicht neu. Während wir bei der klassischen Überlieferung unserer Registraturbildner noch mit Verzeichnungsrückständen in immensen Größenordnungen konfrontiert sind und ganze Gebirge aus Papieren bewerten müssen, entstehen gleichzeitig ungeheure Mengen digitaler Daten in elektronischen Fachverfahren und Fileablagen.

Fehlende Aktenpläne und rasch wechselnde Zuständigkeiten erschweren die wachsende hybride Überlieferung bei Übernahme und Archivierung erheblich.Wie kann man den neuen Anforderungen gerecht werden und wie schaffen es die Archive, ihre Aufgaben zu erledigen? Wie definieren sich die Aufgaben im Zeitalter von Massenüberlieferungen und Big Data?

Diese und weitere Fragen wollen wir zusammen mit Ihnen beim 87. Deutschen Archivtag 2017 unter dem Rahmenthema Massenakten - Massendaten. Rationalisierung und Automatisierung im Archiv diskutieren und die zukunftsweisenden Aufgaben gemeinsam angehen. Wir freuen uns außerordentlich, dass der Kongress nach über 30 Jahren wieder im Bundesland Niedersachsen und erstmalig in der Stadt Wolfsburg ausgerichtet werden kann. Die offizielle Eröffnung ist am 27. September 2017 um 18:30 Uhr im Großen Saal des CongressParks Wolfsburg. Gespannt erwarten wir den Eröffnungsvortrag: Johann Jungwirth, Chief Digital Officer der Volkswagen Aktiengesellschaft, wird zum Thema Transformation ins digitale Zeitalter: Unternehmen auf dem Weg zur "Digital Company" sprechen.

Das gedruckte Programmheft zum Archivtag mit allen Hinweisen erhalten Sie hier als Online Version. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Kongresswebsite.

Bitte beachten Sie: Die Anmeldung zum Kongress erfolgt ausschließlich über den Menüpunkt Online-Anmeldung.

Nach erfolgter Online-Anmeldung erhalten Sie per E-Mail eine automatische Bestätigung über den Eingang Ihrer Buchungswünsche.

Die verbindliche Anmeldebestätigung und die Rechnung werden Ihnen dann auf dem Postweg zugestellt. Für Schnellentschlossene bieten wir wieder den attraktiven Frühbucherrabatt an (buchbar bis 23. Juni 2017). Die Konditionen dafür entnehmen Sie bitte dem Programmheft.

Liebe Kolleginnen und Kollegen, der Gesamtvorstand des VdA und ich als Vorsitzender freuen uns sehr darauf, Sie in Wolfsburg begrüßen zu dürfen. Für alle Fragen im Vorfeld stehen wir – unsere Verbandsgeschäftsstelle und ich – Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit herzlichen Grüßen

Ihr

Ralf Jacob M.A., Vorsitzender des VdA - Verband deutscher Archivarinnen und Archivare e.V.